Presse - Bericht Hauptversammlung 2013 Drucken E-Mail

 

Am vergangenen Samstagabend trafen sich 37 Mitglieder des Vereins zur diesjährigen Hauptversammlung im Reiterstüble in Burgberg. 1. Vorstand Hans-Georg Rohrer begrüßte alle Anwesenden und eröffnete die Versammlung mit seinem Bericht. Rohrer dankte allen Helfern und Spendern, die das dreitägige Reitturnier in 2012 unterstützten. Er berichtete über das erstmals in und um die Reithalle stattfindende Dorffest und über die restliche Renovierung des Reiterstübles. Es wurden neue Lampen montiert und beim Frühjahrsputz wurde alles gereinigt. Auch in der Reithalle wurden die kaputten Lampen ausgetauscht. Rohrer lobte die gelungene Weihnachtsfeier im Dezember 2012, bei der eine tolle Weihnachtsgeschichte vorgetragen wurde und eine Quadrille mit 7 jungen Reiterinnen und 1 jungem Reiter gezeigt wurde. Er bedankt sich auch bei den Helfern, die beim Wechsel des Hallenbodens mitgeholfen haben.
Schriftführerin Cynthia Danzer erläuterte in ihrem Bericht die Mitgliederzahlen. Derzeit sind 130 Mitglieder mit 48 gemeldeten Großpferden und Ponys im Verein.
Von zahlreichen gemeinsamen Aktivitäten der Jugend berichtete Jugendwartin Verena Frühsammer. Unter anderem gab es in 2012 ein dreitägiges Zeltlager und ein Badmintonturnier.
Danach folgte der Bericht der Kassiererin Birgit Hegele. Hegele informierte über einen soliden Kassenbestand, mit dem die in 2012 vorgenommenen Renovierungen gut bewältigt werden konnten. Die Kassenprüferinnen Anni Danzer und Tanja Frühsammer bestätigten eine ordentliche Arbeit der Kassiererin und lobten auch die Arbeit von Oberwirt Günther Marlok, der immer alle Belege ordentlich führte. Die Kassiererin und auch die ganze Vorstandschaft wurden von den Anwesenden einstimmig entlastet.
Anna und Walter Badmann wurden für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt – es ist sehr erfreulich, dass die beiden trotz eigener Reitanlage dem Verein als Mitglieder treu geblieben sind. Ebenfalls für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Ernst Maier und Karl Mannes geehrt und für 10-jährige Mitgliedschaft Ramona Kastler.
Nach den Ehrungen folgten die Wahlen. Es gab ein paar Veränderungen in der Vorstandschaft: Lisa North übernimmt das Amt der Pressewartin von Ann-Kathrin Scherer, Leni Rohrer übernimmt das Amt des Festausschusses von Ramona Färber und Isabell Kahn ist neue Hallenwartin im Verein. 2. Vorstand Thomas Danzer, Jugendwartin Verena Frühsammer und Platzwart Frank Hermann wurden in ihren Ämtern bestätigt.
Rohrer bedankt sich bei Ramona Färber und Ann-Kathrin Scherer für ihr Engagement und hofft auch in neuer Konstellation des Ausschusses auf eine gute Zusammenarbeit.
Als nächstes standen die Anträge auf der Tagesordnung. Der erste Antrag, das Reiterstüble ab sofort als Nichtrauchergaststätte zu führen, wurde mehrheitlich angenommen. Auch der zweite Antrag wurde mit ein paar geänderten Bestimmungen angenommen: Ab 2013 werden die Arbeitsstunden der Mitglieder bei Arbeitseinsätzen erfasst und bei Nichterbringung der Stunden muss ein bestimmter Betrag bezahlt werden. Dem dritten Antrag zur Erhöhung der Hallennutzungsgebühr wurde ebenfalls stattgegeben.
Die Vereinskoppel teilen sich weiterhin Frank Hermann, Simone Lang und Ramona Färber.
Da die Verschmutzung des Wohngebiets in Burgberg durch Pferdeäpfel leider derzeit wieder überhandnimmt werden nochmal ausdrücklich alle Reiter und Reiterinnen gebeten die Pferdeäpfel wegzuräumen.
Der nächste Termin des Vereins ist die Altpapiersammlung am 20. April 2013 um 8:00 Uhr!

 
SEO SEO - Søgemaskineoptimering
Linkguide Partner